Uncategorized 12. März 2011 von

Reisgewürz oder Perfectioner?

Wer über seinen Reis gedankenlos eine Asia-Sauce kippt, hat dieses Problem nicht. Wer allerdings den Reis als hochwertiges Nahrungsmittel versteht oder mehr als nur eine Sättigungsbeilage möchte, steht oft mit fragenden Augen vor den hiesigen Supermarkt-Regalen.  Eine wahre Schlacht von Saucen und Gewürzen wird dort geboten. Oftmals verleiten „klingende“ Namen wie „Doktor Wok“ zu Impulskäufen, doch spätestens im Kochtopf verschwindet der Akademiker-Titel in der rot-gelben Pampe. Die äußerst „innovativen“ Curry-Mischungen werden über alles gekippt, was im entferntesten wie ein Reis-Körndl aussieht.

So weit, so schlecht… doch ist der „Perfectioner“, die aromatische Mischung von Lotao, dazu tatsächlich eine Alternative? Es wird sicher nicht überraschen, dass die Antwort an dieser Stelle ein klares „Ja“ ist. Doch dies soll nun auch ausführlich begründet werden:

Die Perfectioner von Lotao – es gibt derer drei Sorten – wurden konkret auf bestimmte Reissorten abgestimmt. Ein Beispiel: Royal Pearl Black, der schwarze Reis der Mächtigen, ist eine Reis-Sorte mit nussig-kernigem Aroma. Der schwarze Reis erscheint schwerer – also „mächtiger“ – als alle anderen Reissorten. Seine Geschichte untermauert dies – war Royal Pearl doch ausschliesslich chinesischen Herrscherdynastien vorbehalten.

Jeder Perfectioner wird händisch in Kooperation mit der Mosaik Behindertenwerktstatt verpackt.
Jeder Perfectioner wird händisch von Mitarbeiter/inne/n der Mosaik Behindertenwerktstatt verpackt.

Eine Curry-Mischung würde diesen Reis abtöten während feiner Safran im nussigen Aroma keine Chance hätte. Der Perfectioner zu dem schwarzen Reis Royal Pearl Black hingegen verfeinert mit Rosenblüten, Mandeln und Klatschmohn. Er verleiht Royal Pearl eine Leichtigkeit und eine florale Note – wie ein leichter Seidenschal, der dieser „Reis-Persönlichkeit“ den letzten Schliff gibt.

Der Perfectioner ist eine Mischung, die perfekt auf den Reis abgestimmt ist und den Reis damit perfektioniert. Das Aroma von Lotao Royal Peal Black schwarzer Bio Reis wird durch seinen Perfectioner vollendet. Mit diesem völlig anderen „Reis-Zugang“ haben Sie die Chance auf neue kulinarische Erfahrungen. Darüber hinaus lädt der Perfectioner gerade zu ein, ihn mit anderen Lebensmitteln zu kombinieren. Mein persönlicher Favorit ist z.B. Spirit of Bamboo Perfectioner, der auch sehr, sehr gut zu Fischgerichten passt…

Die Anwendung des Perfectioners ist sehr einfach: Da die Bio-Kräuter extrem fein sind, ist es wichtig, erst am Ende den Perfectioner hinzuzufügen. Pro Portion vom schwarzen Reis wird kurz vor dem Servieren ca. ein Teelöffel (bzw. je nach Geschmack auch mehr) unter den schwarzen Bio Reis gemischt.  Voilá… oder wie sagt Julia Child: Bon Appétit!

2 Replies to “Reisgewürz oder Perfectioner?”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.