Rezepte 27. Mai 2014 von

Schwarzer Apfel-Reis mit Fenchel und Pastrami-Spießchen

Nach längerer Zeit möchte ich Ihnen heute wieder ein Rezept vorstellen,
in dem unser schwarzer Reis Royal Pearl Black zu voller Entfaltung kommt.
Der Bio-Vollkornreis wurde von Reinhard-Karl Üblacker auserkoren, einen
feinen Pastrami-Rinderschinken auf dem Teller zu begleiten. Ein besonderes
Highlight ist hierbei die Kombination mit der fruchtigen Süße eines Apfels
sowie mit frischem Fenchel.

Royal Pearl Black im Farbenspiel!
Royal Pearl Black im Farbenspiel!

Zutaten für 2 Portionen

  • 1 Tasse Royal Pearl Black schwarzer Reis
  • ½ TL Salz
  • 1 Fenchelknolle
  • ½ Apfel
  • 1 EL Olivenöl
  • 10 Blätter Blutampfer
  • 3 EL Leinöl
  • 10 Scheiben Pastrami (Rinderschinken)
  • 10 Holzspieße

Zubereitung:

en schwarzen Reis mit 2,5 Tassen Wasser und Salz aufkochen und bei niedriger Hitze ca. 45 Minuten zudeckt leicht köcheln lassen. Danach noch 5 Minuten ziehen lassen. In der Zwischenzeit Fenchel und Apfel in grobe Stücke schneiden, beides in einer Pfanne leicht anbraten. Blutampfer-Blätter klein schneiden und zusammen mit dem schwarzen Reis und Leinöl in die Pfanne geben. Alles gut durchmischen. Pastrami auf Holzspieße aufstecken und servieren. Reis in kleine Schüsseln anrichten und lauwarm mit den Pastrami-Spießchen servieren.

Guten Appetit!

P.S.: Probieren Sie auch die anderen Rezepte von Food-Experte Reinhard-Karl Üblacker aus unserer Reihe 101 Rezepte!

2 Replies to “Schwarzer Apfel-Reis mit Fenchel und Pastrami-Spießchen”

  1. Hallo,
    wir suchen gerade noch nach interessanten Rezepten rund um den Fenchel und sind auf Ihrer Seite „hängengeblieben“. Ich denke, wir kochen das mal nach und gucken, obs schmeckt 🙂 Vielen Dank für die Inspiration.

    Grüße
    Luk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.