Tropical Reis: Der Bestseller von Sol.riz

Die beliebteste der drei Sol.riz Reissorten hat ihren Ursprung in Indonesien und besteht aus braunem, schwarzem und rotem Naturreis. Durch den Anbau auf vulkanischem Boden und die schonende, biologische SRI-Anbaumethode ist der Tropical Reis reich an wertvollen Nährstoffen. Laut den heimischen Bauern steigert er deshalb das Wohlbefinden und die Glückseligkeit all jener, die ihn genießen dürfen.

Die drei verschiedenfarbigen Reissorten entwickeln beim Kochen zusammen eine schöne, lila Farbe und verströmen einen angenehm tropischen Duft. Für reichhaltige Salate, Aufläufe, Beilagen und Grillgerichte ist der Sol.riz Tropical Reis die perfekte Wahl – passend dazu gibt es für Sie folgend ein tropisches Rezept.

Tropischer Reis-Salat

Zutaten

200 g Sol.riz Tropical Reis

150 g Kidney Bohnen (abgetropft)

2 Tomaten

3 Stangen Zitronengras (vor der Verwendung mit dem flachen Messerrücken fest draufschlagen, damit sich das Aroma entfaltet)

2 kleine rote Chilischoten (optional)

8 Schalotten

2 Knoblauchzehen

5 Limettenblätter

Saft von 3 Limetten

150 ml Lotao Kokosöl

Zubereitung

  1. Den Tropical Reis nach Anleitung zubereiten
  2. Die Tomaten, Schalotten und Knoblauchzehen klein schneiden. Optional auch die Chilischoten hacken.
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schalotten, den Knoblauch, das Zitronengras sowie die Limettenblätter anbraten.
  4. Den Reis unterrühren und einige Minuten mitbraten.
  5. Tomaten, Kidneybohnen und Limettensaft hinzugeben. Das Zitronengras und die Limettenblätter entnehmen und servieren.

Guten Appetit! 😊

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.