Wo Sie Lotao shoppen können, Teil 2: DALUMA

Diese Woche lernen Sie DALUMA näher kennen, eine Saft- und Superfoodbar in Berlin-Mitte. DALUMA ist kein Einkaufsladen im klassischen Sinne, sondern bewegt sich eher in Richtung Café. Die drei Gründer von DALUMA selbst bezeichnen es als „Healthy Concept Store“.

DALUMA: Gesund, vielseitig, nachhaltig

Wer dem einladenden, hellen Laden im Weinbergsweg 3 einen Besuch abstattet, kann hier zwischen den verschiedensten veganen Säften, Smoothies und Hauptgerichten für jede Tageszeit wählen.

Das Besondere dabei: Alle verwendeten Zutaten sind organische Lebensmittel aus biologischem Anbau, die Verpackungen allesamt kompostierbar und sogar der Strom ökologisch. DALUMA legt ganz undogmatisch wert auf gesunde Ernährung und Nachhaltigkeit; durch kreative Rezepte liegen die Gerichte aber auch geschmacklich ganz weit vorn.

Lotao bei DALUMA

Da biologischer Anbau und Nachhaltigkeit auch bei Lotao ganz groß geschrieben werden, verwendet DALUMA den fair gehandelten Lotao Java Kiss Kokosblütenzucker aus ökologischer Produktion, der hier vielfältig zum Einsatz kommt.

Nicht nur auf jedem Tisch im Store findet sich ein Gläschen davon, sondern auch zahlreiche Smoothies, Säfte und andere Gerichte werden mit unserem karamelligen Kokosblütenstaub versüßt.

Schauen Sie doch selbst einmal bei DALUMA vorbei: Besonders zur Sommerzeit lädt die Holzterrasse zum Entspannen in der Sonne mit einem erfrischenden Smoothie ein, aber auch das Ladeninnere bietet viel Platz zum gemütlichen Genießen. Und selbst wer das Haus nicht verlassen möchte, muss nicht auf die Superfoods verzichten: DALUMA liefert auch nach Hause.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.